Teilen:

Der Deutsche Mühlentag am 24. Mai 2021 ist ABGESAGT

Testbild

Info zum DMT 2021

Deutscher Mühlentag 2021 in Zeiten der anhaltenden Pandemie

Der bundesweite Deutsche Mühlentag findet traditionell in jedem Jahr am Pfingstmontag statt. Aufgrund der Pandemie musste im vergangenen Jahr 2020 zum ersten Mal seit 1994 ein Mühlentag bundesweit abgesagt werden. Leider kann auch in 2021 der DMT am Pfingstmontag nicht stattfinden.

Alle Mühlenvereine, -eigner und -freunde, die am Pfingstmontag 2021 einen Mühlentag durchführen wollen, werden gebeten, in Eigenregie über die lokale Presse bzw. Medien ihren lokalen Mühlentag anzukündigen.
Das Anmeldeverfahren in den Landes-/Regionalverbänden für die Teilnahmedatenerfassung in der Mühlendatenbank
ist wie gewohnt dann durchzuführen.

Der geschäftsführende Vorstand der DGM hat beschlossen, den Deutschen Mühlentag parallel auf den „Tag des offenen Denkmals
am 12. September 2021 zu verschieben. Die DGM hofft darauf, dass die Rahmenbedingungen die geplante Veranstaltung an diesem Termin zulassen.

Mehr Aktuelles

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü